Die Ausrüstung von Tesla wird für den Aufbau automatischer Telefonkommunikation in Büroräumen und Industriewerken mit rauen Umgebungsbedingungen angewendet, wo auch explosionsgefährliche Stoffe und Substanzen austreten können. Diese Telefonapparate sind gegen Vibration, Schlag, harte klimatische Bedingungen, Einwirkung vom Meerwasser und von alkalischen Lösungen widerstandsfähig. Sie werden in Betrieben angewendet, die mit der Gewinnung, Beförderung und Erdöl- und Erdgas-Raffinierung im Bereich der Kohlen-, Zellstoff- und Holzbearbeitungsindustrie verbunden sind sowie in Umgebungen mit erhöhter Feuchtigkeit, z.B. auf Schiffdecks, offenen Geländen und in Tunnels.

  • 4FP 153 32/S

  • Explosionsgeschützte Telefonapparate

    Explosionsgeschützte Telefonapparate werden für den Aufbau automatischer Telefonkommunikation in den explosionsgefährdeten Zonen angewendet. Diese Telefongeräte wurden für den Betrieb in der petrochemischen Industrie entwickelt und werden in der Regel in den Betrieben eingebaut, die im Bereich Gewinnung, Beförderung und Erdöl- und Erdgas-Raffinierung tätig sind.

    • Explosionsschutzklasse: 2Exеm[ib]IICT6
    • Schutzart: IP66
    • Gehäuse aus einem speziellen antistatischen Kunststoff
    • Optische Rufmeldung
    • Regelung der Gesprächslautstärke
    • Betriebsumgebungstemperatur: -40…+60 C
    • Edelstahltastatur
  • 4FP 153 33/S

  • Explosionsgeschützte Telefonapparate

    Explosionsgeschützte Telefonapparate werden für den Aufbau automatischer Telefonkommunikation in den explosionsgefährdeten Zonen angewendet. Diese Telefongeräte wurden für den Betrieb in der petrochemischen Industrie entwickelt und werden in der Regel in den Betrieben eingebaut, die im Bereich Gewinnung, Beförderung und Erdöl- und Erdgas-Raffinierung tätig sind.

    • Explosionsschutzklasse: 2Exеm[ib]IICT6
    • Schutzart: IP66
    • Gehäuse aus einem speziellen antistatischen Kunststoff
    • Optische Rufmeldung
    • Regelung der Gesprächslautstärke
    • Betriebsumgebungstemperatur: -40…+60 C
    • Ohne Tastatur (Direktwahl)
  • 4FP 153 27

  • Industrielle wetterfeste Telefonapparate

    Die wetterfesten Telefonapparate werden in rauen Umgebungsbedingungen eingesetzt (bei hoher Luftfeuchtigkeit und hohem Staubgehalt, bei Lärm und mechanischen Einwirkungen). Die Apparate sind für Einbau in Industriewerken und -gebäuden, Außenanlagen und Lagerhallen geeignet.

    • Schutzart: IP65
    • Optische Rufmeldung
    • Regelung der Gesprächslautstärke
    • Betriebsumgebungstemperatur: -25…+60 C
    • Edelstahltastatur
  • 4FP 153 30

  • Industrielle wetterfeste Telefonapparate

    Die wetterfesten Telefonapparate werden in rauen Umgebungsbedingungen eingesetzt (bei hoher Luftfeuchtigkeit und hohem Staubgehalt, bei Lärm und mechanischen Einwirkungen). Die Apparate sind für Einbau in Industriewerken und -gebäuden, Außenanlagen und Lagerhallen geeignet.

    • Schutzart: IP65
    • Optische Rufmeldung
    • Regelung der Gesprächslautstärke
    • Betriebsumgebungstemperatur: -25…+60 C
    • Ohne Tastatur (Direktwahl)
  • 4FP 153 36

  • Industrielle wetterfeste Telefonapparate

    Die wetterfesten Telefonapparate werden in rauen Umgebungsbedingungen eingesetzt (bei hoher Luftfeuchtigkeit und hohem Staubgehalt, bei Lärm und mechanischen Einwirkungen). Die Apparate sind für Einbau in Industriewerken und -gebäuden, Außenanlagen und Lagerhallen geeignet.

    • Schutzart: IP66
    • Gegen Vandalismus geschütztes Gehäuse aus einem speziellen antistatischen Kunststoff
    • Optische Rufmeldung
    • Regelung der Gesprächslautstärke
    • Betriebsumgebungstemperatur: -40…+60 C
    • Edelstahltastatur
  • 4FP 153 37

  • Industrielle wetterfeste Telefonapparate

    Die wetterfesten Telefonapparate werden in rauen Umgebungsbedingungen eingesetzt (bei hoher Luftfeuchtigkeit und hohem Staubgehalt, bei Lärm und mechanischen Einwirkungen). Die Apparate sind für Einbau in Industriewerken und -gebäuden, Außenanlagen und Lagerhallen geeignet.

    • Schutzart: IP66
    • Gegen Vandalismus geschütztes Gehäuse aus einem speziellen antistatischen Kunststoff
    • Optische Rufmeldung
    • Regelung der Gesprächslautstärke
    • Betriebsumgebungstemperatur: -40…+60 C
    • Ohne Tastatur (Direktwahl)
  • 4FP 122 69

  • Test-Telefonapparat

    Das Testtelefon-Set ist für die Servicefachkräfte bestimmt, die sich mit Anschließen, Wartung und Reparatur der Telekommunikationsausrüstung beschäftigen.

    • Polaritätsprüfung und Signalisierung der Linie
    • Überwachung der Niederfrequenzsignale
    • Optische und akustische Kontrolle der Leitungsperformance
    • Überwachung und Signalisierung des Besetztzustandes etc.

Vorteile der Tesla - Telefone


hohe
Verarbeitungsqualität

Funktionieren unter harten
Umgebungsbedingungen

Beständigkeit gegen extreme
äußerliche Einwirkungen

einfacher Anschluss

minimale Anforderungen
zur Infrastruktur

hohes Niveau am
Explosionsschutz

DIN EN ISO 9001 (QMS)
zertifiziertes Betriebsmanagement

ZERTIFIKATE


Haben Sie die benötigte Information nicht gefunden?

Füllen Sie das Formular aus oder fordern Sie einen Anruf an und wir werden bald Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Stellen Sie Ihre Frage